Angebote zu "Hörbuch" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Mann von fünfzig Jahren, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Major war in den Gutshof hereingeritten, und Hilarie, seine Nichte, stand schon, um ihn zu empfangen, außen auf der Treppe, die zum Schloss hinaufführte. Kaum erkannte er sie; denn schon war sie wieder größer und schöner geworden. Sie flog ihm entgegen, er drückte sie an seine Brust mit dem Sinn eines Vaters, und sie eilten hinauf zu ihrer Mutter. Der berühmteste deutsche Literat: befreit man ihn vom Staub der letzten 150 Jahre, kommt ein verblüffend aktueller Text zum Vorschein. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Karlheinz Gabor. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/001781/bk_edel_001781_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Der politische Literat, Hörbuch, Digital, 1, 67min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Schriftsteller als Zeitgenosse wird immer verquer zum Zeitgeist liegen." Günter Grass. Mit Günter Grass verstarb im April 2015 ein herausragender Autor und bedeutender politischer Redner. Original-Töne Grass' aus dem Archiv des WDR vermitteln ein Hörbild über die vergangenen Jahrzehnte deutscher Literatur und Geschichte bis Ende der 1990er-Jahre. Sie bezeugen, wie sensibel Günter Grass auf Veränderungen und Missstände in der Gesellschaft reagierte. In ausgewählten O-Tönen reflektiert Grass sein Denken und Schreiben seit den 1960er-Jahren. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Günter Grass. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rhde/002541/bk_rhde_002541_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Werneuchen: Wanderungen durch die Mark Brandenb...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Werneuchen ist eine 'offene Stadt' ohne Mauern und Tore, gleichsam den Straßen ausgeliefert und dem, was sie bringen und wegführen", schrieb 1997 der Pfarrer zu Werneuchen in der Festschrift zur 750-Jahrfeier, und meinte damit auch die Menschen, die gingen und kamen. Der bekannteste wohl ist Schmidt von Werneuchen, ein auch von Fontane beachteter Literat, Pfarrer ab 1796 an der evangelischen Kirche der Stadt. Tracks: Das Städtchen, Von Löhme nach W., Im Gamengrund, Pastor Schmidt - kurze biographische Notizen, Das Leben auf der Pfarre, Schmidt von Werneuchen - der Dichter. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gunter Schoß. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/004946/bk_edel_004946_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Helmut Qualtinger liest Anton Kuh, Hörbuch, Dig...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Anton Kuh, 1890 in Wien geboren, geprägt vom deutsch-jüdischen Prag, gestorben 1941 in New York. Er lebte für das Wort, lebte vom Tagesjournalismus und war doch ein Dichter und Literat. Von Psychoanalyse, Pazifismus und den verschiedensten, nie beendeten Studien geprägt, durchschaute und kommentierte er oft mit wenigen Sätzen das Geschehen und die Menschen seiner Zeit. Unermüdlich sprach und schrieb er, ein erbitterter Gegner von Gewalt und Tyrannei, gegen den Zerfall der Demokratie, gegen Kriegsgefahr und Faschismus. Kuh veröffentlichte nur sechs Bücher, doch sie machten ihn zum "unsterblichen Österreicher". 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Helmut Qualtinger. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rebe/000110/bk_rebe_000110_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Käsebier erobert den Kurfürstendamm, Hörbuch, D...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Käsebier erobert den Kurfürstendamm" handelt vom Aufstieg und Fall des Volkssängers Georg Käsebier aus der Hasenheide in Berlin. Die Handlung spielt gegen Ende der Weimarer Republik. Porträtiert wird der Presse- und Kulturbetrieb in der deutschen Hauptstadt. Im Mittelpunkt steht die Zeitung "Berliner Rundschau". Der Literat Otto Lambeck widmet Käsebier in dieser einen Artikel. Die Berichterstattung lässt die Berliner Unterhaltungsindustrie auf den Volkssänger aufmerksam werden. Im Gefolge des Artikels wird Käsebier, das Subjekt des Romantitels, zum Objekt einer beispiellosen Vermarktungsoffensive. Am Schluss des Romans fällt der einst auch am Kurfürstendamm gefeierte Superstar Georg Käsebier zurück in die Bedeutungslosigkeit: "(...) die Ware Käsebier ist tot. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Walter Plathe. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/beli/000072/bk_beli_000072_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Lessing und Moses Mendelssohn: Geschichte einer...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gotthold Ephraim Lessing und Moses Mendelssohn, zwei Pioniere und Wegbereiter der Aufklärung und ihrer Ideale wie Toleranz und Gleichberechtigung, lernten sich 1754 im Alter von 25 Jahren im Berlin Friedrichs des Großen kennen und blieben einander in lebenslanger Freundschaft verbunden. Vera Forester erzählt die faszinierende Geschichte dieser besonderen Freundschaft und zeigt, wie sich die so unterschiedlichen Lebensgeschichten - der angesehene, aber umstrittene Literat Lessing einerseits, der begabte, aber als Jude sozial benachteiligte und lebenslang drangsalierte Philosoph Mendelssohns andererseits - immer wieder kreuzten und im intellektuellen Austausch gegenseitig beflügelten. Gemeinsam entwickelten Lessing und Mendelssohn Ideen und Utopien für eine humane, tolerante Gesellschaft, in der die Vorurteile und Barrieren zwischen verschiedenen Glaubens- und Lebensformen überwindbar werden sollten. Ihre Freundschaft steht damit auch am Beginn der deutsch-jüdischen Verständigung. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Kerstin Hoffmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002517/bk_lind_002517_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
...liner Roma..., Hörbuch, Digital, 1, 53min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein sprachliches und akustisches Feuerwerk über das brodelnde Berlin in den Goldenen Zwanzigern. Der angehende Literat Gustav Gastein, das Alter Ego von Joachim Ringelnatz, schlägt sich im Berlin der Goldenen Zwanziger durch, hat Affären, Mäzeninnen, wenig Erfolg und noch weniger Geld. Seine Welt bevölkern Künstler, Tippmamsells, Huren, Kriminelle und Wirtsleute; sie heißen Nuscha, Gussi, Elfchen oder Miezko; sie leben zwischen Autos, Leuchtreklamen, Kinos, riesigen Mietskasernen und qualmenden Fabriken. Wie ein Reigen, ein Tanz auf dem Vulkan ist dieser raue, quirlige, vor Phantasie überbordende Roman, der liebevoll, ironisch und sarkastisch seine Figuren zeichnet und gleichzeitig die Großstadt Berlin als Hauptdarstellerin feiert. Mit dieser erstmaligen Hörspielinszenierung erwacht sie mit all ihren Facetten zum Leben. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Mendl, Florian Lukas, Lena Stolze, Wanja Mues. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/001680/bk_hoer_001680_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Jean Paul: Der Literaturverführer 1, Hörbuch, D...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jean Paul - ein Literat, der wegen des höchst anspruchsvollen Inhalts seiner Werke und seines teilweise verschachtelten Sprachstils mit unzähligen Anspielungen, Wortschöpfungen und zeitkritischen Anmerkungen in unserer Zeit nur schwer zugänglich ist und deshalb nicht mehr die überragende Bedeutung hat, die er am Ende des 18. Jahrhunderts genoß.Gerade solch ein Schriftsteller bedarf einer Hilfestellung, wie sie der Literatur(ver)führer bietet: neben einigen wichtigen Textpassagen hört und erfährt man sehr viel über deren Entstehung, deren Werkzusammenhang und vor allem auch über das Leben des Schriftstellers selbst. So kann sich der interessierte Hörer mit dieser neuartigen Einstiegshilfe bequem ein Bild über Jean Paul und dessen Werke machen und danach entscheiden, ob er sich weiter auf Entdeckungstour durch die vielfältigen und phantastischen Werke dieses genialen Schriftstellers begeben möchte. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans-Jürgen Schatz. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/auri/000010/bk_auri_000010_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Caesar - Miese Tricks im alten Rom: Ein Rätselk...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein Politiker hat die Meinungen der Nachwelt so sehr gespalten wie Gaius Iulius Caesar: Er wurde gefeiert als weit blickender Staatsmann, der die Geschicke des römischen Imperiums in einer krisenhaften Zeit visionär zu lenken wusste, und verdammt als zynischer, nur auf seinen eigenen Ruhm bedachter Machtpolitiker. Wer aber war dieser Caesar, der schon zu seiner Zeit so umstritten war, wirklich? Frauenheld und soldatisches Vorbild seiner Legionen, Demagoge und Ehrenmann, Literat und Welteroberer, rachsüchtig und grausam und doch gerühmt für seine Milde - die Widersprüchlichkeit dieser Persönlichkeit fasziniert bis heute. Was waren seine Ziele? Wollte er tatsächlich eine Monarchie einführen? Welche neuen Ideen hatte er der politischen und sozialen Krise seiner Zeit entgegenzusetzen? Wolfgang Will geht diesen Fragen nach und kommt zu einem überraschenden Ergebnis: Es ist unmöglich, Caesar gerecht zu werden. Das einzige, was wir tun können, ist eine begründete Meinung über ihn zu haben. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Thomas Piper. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003645/bk_lind_003645_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot